Wir ersuchen Sie, jeden Arztbesuch selbst abzuwägen und bieten telefonische Beratung und eine Videosprechstunde an
Vermeiden Sie alle nicht notwendigen Kontakte und helfen Sie so mit, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen
Eine Coronavirusinfektion verläuft bei Kindern meist harmlos

 
   
   
   
   
   
   
 

Ordinationsablauf:

•Alle Untersuchungen werden ausnahmslos nach Terminvereinbarung durchgeführt
•Es ist nur eine (gesunde) Begleitperson erlaubt
•Mund/Nase Schutz ist für alle ab 6 Jahren verpflichtend- Gesichtsschilder sind nicht erlaubt
•Sie müssen pünktlich zum vereinbarten Termin erscheinen
•Desinfizieren Sie Ihre und die Hände Ihrer Kinder bei der Anmeldung
•Derzeit gibt es keine Spielsachen oder Bücher in der Ordination um die Wartezeit zu überbrücken
•Die Behandlung von gesunden und kranken Kinder muss zeitlich und räumlich getrennt werden, daher werden zu
Beginn der Ordination ausschließlich infektfreie Patienten/innen behandelt
•Die Begutachtung von kranken Kindern erfolgt ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung
 
   
   
   
   
KONTAKT    
   
IMPRESSUM    
   
     
     
     
     
     
       
   

•Tragen Sie den Mund- Nase Schutz immer korrekt über Mund und Nase
•Beachten Sie die Bodenmarkierungen und halten Sie Abstand (mind. 1,5m) zu anderen Patienten (auch bei der Anmeldung) und zu den Praxismitarbeiterinnen
•Warten Sie bitte draußen vor der Türe, wenn zu viele Personen in der Praxis sind und der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann